Hauptnavigation

Pressemitteilung vom 31.08.17

Wir haben es satt! Aktionstour zur Bundestagswahl

Wir haben es satt! zeigt mit einer Aktionstour vor der Bundestagswahl an drei agrarpolitischen Brennpunkten, was hierzulande schief läuft. Denn die Politik der aktuellen Bundesregierung führt zu immer mehr Konzernmacht, immer höherer Landkonzentration und immer größeren Tierfabriken. Ein Beispiel dieser fatalen Entwicklung: In Königs Wusterhausen bei Berlin will Wiesenhof künftig 240.000 Hähnchen am Tag schlachten. Dagegen wird am 9. September demonstriert!


Sie können den Artikel als PDF (2 MB) herunterladen.
(Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter …".)

(Zeichenanzahl inkl. Leerzeichen: 558)

Kontakt

Jochen Dettmer
Vorstandssprecher
NEULAND e.V.

An der Eiche 6
39356 Belsdorf
Email: jochen.dettmer@neuland-fleisch.de