Qualitätsfleisch aus tiergerechter und umweltschonender Haltung

21.12.2016
NEULAND – wir zeigen wie’s geht!

Unter dem Motto „Wir zeigen wie`s geht“ ist der NEULAND Verein für tiergerechte und umweltschonende Nutztierhaltung wieder auf der IGW vom 20. bis 29. Januar 2017 in Berlin prästent.

An an unserem Stand in der beliebten Tierhalle (Halle 25) werden wieder NEULAND-Schweine zu Gast sein. Die fühlen sich bei uns sauwohl! Denn zu den Innovationen im Tierschutz zählt bei NEULAND u.a. die betäubte Ferkelkastration. Bereits seit 2008 erhalten die Schweinchen bei unseren NEULAND-Landwirten eine Kurzzeitvollnarkose mit dem auch in der Humanmedizin verwendeten Narkosegas Isofluran. Wie das genau funktioniert, erklären wir Ihnen gerne an unserem Stand – dort wird das zur Betäubung eingesetzte Gerät ausgestellt. Unsere Fachleute vom NEULAND-Verein sowie NEULAND-Landwirte und -Fleischer stehen Ihnen natürlich auch für weitere Fragen und Gespräche zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!