Die „Wahre Kosten“-Aktion von PENNY ist aus Sicht von NEULAND ein gutes aufmerksamkeitsbringendes Zeichen für wesentliche Missstände in der Lebensmittelwirtschaft. Die Aktion sensibilisiert Verbraucher für die tatsächlichen Kosten von Lebensmitteln und hat als großer Discounter eine enorme Reichweite unter Verbrauchern. „Als Programm für besonders artgerechte Tierhaltung, das seit mehr als 30 Jahren für Transparenz entlang der gesamten Wertschöpfungskette, steht, finden wir das zunächst einmal gut“ fasst Christoph Dahlmann, Geschäftsführer der NEULAND Fleischvertriebs GmbH seinen ersten Gedanken zu der Aktion zusammen.

„Gleichzeitig sollte nicht vergessen werden, dass es sich hierbei lediglich um eine zeitlich begrenzte Marketingstrategie handelt“ so Dahlmann weiter. Solche kurzfristigen Aktionen können zwar Aufmerksamkeit erregen, jedoch muss hier unbedingt die Frage nach langfristigen Veränderungen gestellt werden:

Also sollten alle Akteure am Markt sich begleitend zu dieser Aktion fragen, wie kann diese kurzfristige Maßnahme zu einer dauerhaften Handlung von allen werden?

Regionale Strukturen, die für NEULAND von zentraler Bedeutung sind, wären hier ein Anfang. Wir setzen uns konsequent dafür ein, keine Fremdflächennutzung oder Entwaldung von tropischen Regenwäldern und anderen wertvollen Habitaten für unsere Futtermittelerzeugung zuzulassen. Unsere flächenangepasste Tierhaltung respektiert die natürlichen Gegebenheiten und trägt zur nachhaltigen Bewirtschaftung der Ressourcen bei.

Zudem ist es uns ein Anliegen, kleine landwirtschaftliche Betriebe zu unterstützen. Wir sehen in ihnen wichtige Partner für eine zukunftsfähige und verantwortungsbewusste Landwirtschaft. Durch die Förderung dieser Betriebe tragen wir dazu bei, dass regionale Wirtschaftskreisläufe gestärkt werden und die Lebensmittelproduktion in Einklang mit ökologischen und sozialen Aspekten steht. Faire Arbeitsbedingungen, gerechte Löhne, Wertschätzung und Respekt gegenüber den Menschen, die in der Lebensmittelproduktion tätig sind, sind am Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb der NEULAND Fleischvertriebs GmbH selbstverständlich.

Insgesamt begrüßen wir die „Wahre Kosten“-Aktion von PENNY und möchten die Gelegenheit nutzen, den Diskurs zur nachhaltigen Entwicklung der Lebensmittelproduktion am Laufen zu halten und zu zeigen welche Alternative NEULAND Fleisch- und Wurstwaren hier bieten können.

Auf dem Foto zu sehen:

Christoph Dahlmann, Geschäftsführer der NEULAND Fleischvertriebs GmbH in Bergkamen

Das könnte Dich auch interessieren

Allgemein

In eigener Sache – Zum ZEIT-Podcast von Anne Kunze

Wir möchten uns mit diesem Schreiben zu dem ZEIT-Podcast von Anne Kunze vom 20.2.2024 äußern. Wir, die engere...

weiterlesen
Mobilstall Legehennen Freilandhaltung Neuland
Pressemitteilung

Tag des Zweinutzungshuhns: Ei und Fleisch gehören zusammen!

Dialog zum Tag des Zweinutzungshuhns macht deutlich: Das Zweinutzungshuhn braucht verbindliche Commitments entlang der Wertschöpfungskette.

weiterlesen
Grüne Woche in Berlin
Pressemitteilung

Umbau der Tierhaltung

Umbau der Tierhaltung voranbringen! Begegnungsabend des landwirtschaftlichen Fachverbands Neuland e.V. auf der internationalen Grünen Woche in Berlin

weiterlesen
Legehenne Freilandhaltung Neuland
Allgemein

Tag des Zweinutzungshuhns – Einladung zum Dialog am 22. Januar 2024

Die Ökologische Tierzucht gGmbH und der Neuland e.V. laden Sie herzlich zu einer Podiumsrunde zum Thema Zweinutzungshuhn am 22.01.2024 ein.

weiterlesen
Pressemitteilung

NEULAND nimmt Stellung zu aktuellen Bauern-Protesten

Bei Demonstrationen sachlich bleiben! Berechtigte Bauerndemonstrationen dürfen nicht ausufern!

weiterlesen
Willkommen; Stimmungsbild, Bauern, Wiese, Land
Allgemein

Neujahrsgruß

Wir verabschieden dieses Jahr mit vielen positiven Erinnerungen.

weiterlesen
NEULAND News

Innungsbeste aus dem Hause NEULAND


Die Westfälischen Nachrichten berichten über Uta Dingebauer, die die Ausbildung im Zerlegebetrieb NEULAND West mit Auszeichnung...

weiterlesen
Pressemitteilung

Treffen mit Ministerin Staudte auf Demeter Geflügelhof Bremer in Suhlendorf


Tierschutzplan Weiterentwickeln!

...

weiterlesen
NEULAND News

30 Jahre bei NEULAND…Herzlichen Glückwunsch, Mirco!

Herzlichen Glückwunsch, lieber Mirco Pucel!

Heute feiern wir ein ganz besonderes...

weiterlesen
NEULAND News

Auf zur letzten Nachtschicht…

"Viete" arbeitet heute seine letzte Nachtschicht in der NEULAND Fleischvertriebs GmbH. Friedhelm Luczak, den die Meisten bei uns unter...

weiterlesen

Das ist Neuland

NEULAND ist ein historisch gewachsenes, von namhaften Trägerverbänden mitgegründetes und anerkanntes Qualitätsfleischprogramm, das für eine besonders artgerechte und umweltschonende Nutztierhaltung steht. Seit über 30 Jahren setzen wir uns für eine sichtbare Verbesserung der Nutztierhaltung ein.

Kontakt ins Neuland

Bei Fragen freuen wir uns hier über eine Kontaktaufnahme.